Bewerbung von Menschen mit Behinderung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und gleichgestellten Personen. Sie werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Menschen mit Schwerbehinderung

...sind Personen mit einem Grad der Behinderung von wenigstens 50 Prozent. Das Vorliegen einer Behinderung und deren Grad wird durch das zuständige Versorgungsamt festgestellt.

Gleichgestellte Personen

... sind Personen mit einem Grad der Behinderung von weniger als 50 Prozent, aber wenigstens 30 Prozent. Die Gleichstellung mit Schwerbehinderten wird auf Antrag durch das zuständige Arbeitsamt festgestellt, wenn die betreffende Person infolge ihrer Behinderung ohne die Gleichstellung einen geeigneten Arbeitsplatz nicht erlangen kann.

Ansprechpartner

Für Fragen zu den Themen Einstellung und Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung oder gleichgestellten Personen stehen die Ausbildungsleiter/-innen der Finanzämter gerne zur Verfügung.

Darüber hinaus kannst Du Dich auch an die Vertrauensperson der Schwerbehinderten, Herrn Udo Schröder wenden.