Wir freuen uns auf Sie

hzd-bewerbung.jpg

HZD-Schulungsgebäude
HZD-Schulungsgebäude

Sie können sich auf dem klassischen Postweg oder per E-Mail bei uns bewerben.

Ihre Bewerbung per Post

Um Ihre Bewerbung in das Auswahlverfahren einbeziehen zu können, senden Sie uns bitte folgende Unterlagen:

  • Anschreiben, in dem Sie uns mitteilen, was Sie bei uns machen wollen und warum Sie uns als potenziellen Arbeitgeber ausgewählt haben. Geben Sie hier auch bitte die Kennziffer des entsprechenden Stellenangebotes an.
  • tabellarischen Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse der besuchten Schulen und Hochschulen
  • Arbeitszeugnisse früherer Arbeitgeber
  • Zeugnisse über Praktika und Zusatzqualifikationen

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Hessische Zentrale für Datenverarbeitung
Personalbereich
Mainzer Straße 29
65185 Wiesbaden

 

Ihre Bewerbung per E-Mail

Wenn Sie sich per E-Mail bewerben, bitten wir Sie um folgende Unterlagen:

  • Anschreiben, in dem Sie uns mitteilen, was Sie bei uns machen wollen und warum Sie uns als potenziellen Arbeitgeber ausgewählt haben. Geben Sie hier auch bitte die Kennziffer des entsprechenden Stellenangebotes an.
  • tabellarischen Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse der besuchten Schulen und Hochschulen (gescannt)
  • Arbeitszeugnisse früherer Arbeitgeber (gescannt)
  • Zeugnisse über Praktika und Zusatzqualifikationen (gescannt)

Senden Sie Ihre Dokumente bitte als WORD- beziehungsweise PDF-Datei an job@hzd.hessen.de
 

Sie möchten Ihre Bewerbung verschlüsselt an die HZD übermitteln? Dann beachten Sie bitte nachstehenden Download:

Downloads: 

Ihre Bewerbung per E-Mail_Verschlüsselung