IT-Trainee

2017_Trainees_480px.png

"Erst die Theorie dann die Praxis" heißt es für die zwölf neuen Trainees, die am 3. April 2017 ihre zweijährige Ausbildung in der HZD begonnen haben.
"Erst die Theorie dann die Praxis" heißt es für die zwölf neuen Trainees, die am 3. April 2017 ihre zweijährige Ausbildung in der HZD begonnen haben.

Sie möchten nach erfolgreich abgeschlossenem Hochschulstudium in die Praxis starten, die Informationstechnik zum Kernthema Ihres Berufslebens machen und als angehende IT-Fachkraft in einem attraktiven, abwechslungsreichen und modernen Arbeitsumfeld arbeiten? Dann ist das IT-Trainee-Programm der HZD genau das Richtige.

In einem zweijährigen Training on the Job durchlaufen Sie verschiedene Trainee-Stationen und lernen dabei die HZD und ihre Kunden kennen. Sie sammeln praktische Erfahrungen, bauen Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten kontinuierlich und unter Anleitung von Mentoren aus. Die Einsatzgebiete werden entsprechend Ihrer Fachrichtung und in Abwägung Ihrer Interessen ausgewählt. Begleitend nehmen Sie an Weiterbildungsmaßnahmen in unserem Hause teil. Nach Absolvierung des IT-Trainee-Programms ist die unbefristete Einstellung als IT-Fachkraft beabsichtigt.

Sobald die Ausschreibung für ein neues Traineeprogramm vorliegt, wird sie auf dieser Seite veröffentlicht.