Was wir bieten

Das, was wir tun, macht Sinn. Das Geld, das wir einnehmen, wird wieder in Bildung, Sicherheit, Wirtschaft und Soziales investiert. Die Tätigkeit bei uns ist damit ein wichtiger Baustein für das Fundament unseres Landes. Und natürlich sind wir ein sicherer, zuverlässiger, sozialer und familienfreundlicher Arbeitgeber. Dies alles bei hervorragenden Karrierechancen!

x__DSC4653_1.jpg

Anwärterinnen und Anwärter im BHZ Frankfurt
Anwärterinnen und Anwärter im BHZ Frankfurt

Egal ob Schulen, Universitäten, Kindergärten, Schwimmbäder oder Theater – ohne unsere Arbeit wäre das alles nicht möglich. Wir sorgen dafür, dass unser Land und Deine Stadt genügend Geld zur Verfügung haben, um all das zu finanzieren, was für viele von uns selbstverständlich geworden ist.

Wir bieten Abwechslung und gute Karrierechancen

Die Hessische Steuerverwaltung bietet Dir interessante Tätigkeiten im Innen- und Außendienst an. Dabei unterstützen wir Dich kontinuierlich durch qualifizierte Weiterbildung, damit Du stets auf dem neuesten Stand in Sachen Steuern bleibst. Der Innendienst eines Finanzamtes bietet Teamplayern hoch qualifizierte Arbeitsplätze in unterschiedlichen Bereichen. In Betracht kommt außerdem ein Einsatz im Außendienst als Betriebsprüfer/-in oder Steuerfahnder/-in. Sofern Du Interesse an einer Lehrtätigkeit hast, kommt eine Tätigkeit als Dozent/-in in unserem Studienzentrum in Frage, oder Du bringst Deine Fähigkeiten und Interessen im Rahmen von Projekten und Arbeitsgruppen ein. 

Besonders befähigten Beamtinnen und Beamten steht darüber hinaus der Aufstieg in die Laufbahn des höheren Dienstes offen.

Ein starker Arbeitgeber für motivierte Beschäftigte

In der Hessischen Steuerverwaltung lassen sich Beruf und Familie durch Teilzeitarbeit gut vereinbaren. Darüber hinaus stellen wir in Einzelfällen Telearbeitsplätze zur Verfügung. In unseren Finanzämtern legen wir Wert auf ein gutes Betriebsklima und fairen Umgang. So findest Du stets einen Ansprechpartner und Deine Anregungen und Wünsche werden aufgenommen.

Was sonst noch wichtig ist

Nach erfolgreichem Abschluss Deines Studiums besteht eine grundsätzliche Übernahmegarantie.

Bereits während Deines Studiums nimmst Du an der gleitenden Arbeitszeit im Finanzamt teil und hast Anspruch auf 28 Tage Urlaub im Jahr (danach 30 Tage); ein sicheres Einkommen auf Lebenszeit und eine gute Altersversorgung runden unser Bild von einem verantwortungsvollen Arbeitgeber ab.

Zimmer gesucht?

Wenn Du bereits eine Einstellungszusage für ein Finanzamt im Rhein-Main-Gebiet in der Tasche hast, aber nicht aus der Region stammst, besteht die grundsätzliche Möglichkeit, für die Dauer der berufspraktischen Ausbildung flexibel ein Apartment im Frankfurter Studentenviertel Bockenheim anzumieten, wo Du zusammen mit anderen Studierenden und Auszubildenden wohnen kannst.

Nähere Informationen zu dieser Möglichkeit findest Du hier.