Werbung (fast) am laufenden Band

Es ist kaum zu übersehen: Seit Ende September 2016 macht ein großes Werbebanner am Standort der Frankfurter Finanzämter auf unsere attraktiven Aus- und Studienplätze aufmerksam. Grund genug für Finanzstaatssekretärin Dr. Bernadette Weyland einmal vorbeizuschauen.

P9280184.JPG

Unser neues Werbebanner
Wir arbeiten hier! Du auch?

Wir arbeiten hier! Du auch?

Mit 5 Metern Länge macht es kurz vor dem Eingang zur Finanzservicestelle der Frankfurter Finanzämter jeden, der aus Richtung Hauptbahnhof kommt, aufmerksam auf unsere aktuelle Einstellungskampagne. Junge Anwärterinnen und Anwärter der Frankfurter Finanzämter suchen weitere Kolleginnen und Kollegen, die in der Finanz- und Wirtschaftsmetropole am Main bei einem der vielfältigsten und interessantesten Arbeitgeber der Region ihre duale Ausbildung oder ihr duales Studium beginnen möchten. Die Frankfurter Finanzämter bieten hierfür mit ihrer Steuerfahndung, der Konzern- und Bankenprüfung ein ideales Umfeld für neugierige und an wirtschaftlichen Zusammenhängen interessierten Nachwuchskräften.

Dr. Bernadette Weyland war neugierig

Dass sich die Frankfurterin und Staatssekretärin im hessischen Ministerium der Finanzen, Dr. Bernadette Weyland, diese großformatige Werbung einmal aus der Nähe anschauen wollte, war folglich Ehrensache. Und so nahm sie am 27. September 2016 das Werbebanner gemeinsam mit Mitgliedern des FRESCH-Teams der Frankfurter Finanzämtern und einigen Nachwuchskräften - die zufälligerweise auf dem Werbebanner zu sehen sind - in Augenschein.

Duale Ausbildung oder duales Studium an einem Frankfurter Finanzamt

Auch und gerade in einer Wirtschaftsmetropole wie Frankfurt am Main bietet eine duale Ausbildung oder ein duales Studium in der hessischen Finanzverwaltung eine verlässliche, interessante und überduchschnittlich vergütete Alternative zu Banken, Versicherungen oder anderen Wirtschaftsunternehmen. Die jungen Leute, die Frau Dr. Weyland bei ihrem Besuch nicht zum ersten Mal traf, haben alle - bis auf die in Ausbildung befindlichen - bereits ihren Platz in unserer Verwaltung gefunden: im Innendienst, in der Betriebsprüfung oder sogar nun selbst in der Ausbildung unseres Nachwuchses, wo sie etwas von ihrem Wissen und ihrer Begeisterung für unsere Arbeit weitergeben können. Sie alle sind überzeugt, bei uns einen attraktiven Arbeitgeber gefunden zu haben, der vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bietet.