Wir über uns: Die HZD

Sie verfügen über eine ausgeprägte IT-Affinität und streben eine Herausforderung bei einem der führenden IT-Dienstleister in der öffentlichen Verwaltung an? Dann stehen Ihnen bei uns alle Türen offen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

hzd-eingang.jpg

HZD, Eingang Auguste-Viktoria-Str.18, Wiesbaden
HZD, Eingang Auguste-Viktoria-Str.18, Wiesbaden

Seit über 40 Jahren unterstützt die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung (HZD) die Hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. Sie spielt bei der Umsetzung der IT-Strategie des Landes als zentraler IT-Dienstleister eine maßgebliche Rolle. Rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten eine effektive und effiziente Verwaltung mit. Zu den Kunden der HZD zählen im Wesentlichen die hessischen Ministerien und deren nachgeordnete Dienststellen, der Hessische Landtag und die Hessische Staatskanzlei. Darüber hinaus ist die HZD für Bund-Länder-Kooperationen, andere Bundesländer und Berufsgenossenschaften tätig. Mit ihren Standorten in Wiesbaden, Hünfeld und Mainz gewährleistet die HZD neben der Entwicklung von IT-Lösungen vor allem einen zuverlässigen und sicheren IT-Betrieb.

Organisation:

Die HZD ist ein Landesbetrieb nach § 26 der Hessischen Landeshaushaltsordnung.  Sie ist zentrale Beschaffungsstelle des Landes für Anlagen, Geräte und Kommunikationseinrichtungen sowie Liefer- und Dienstleistungen der Informationstechnik. Die HZD untersteht der Dienst- und Fachaufsicht des Hessischen Ministeriums der Finanzen. Die Kontrolle der Tätigkeit der HZD auf die Einhaltung aller Bestimmungen, die der Gewährleistung der IT-Sicherheit der Daten der hessischen Justiz dienen, erfolgt durch die IT-Stelle der hessischen Justiz.

Leistungsangebot:

  • IT-Projekte
  • IT-Verfahren
  • IT-Kommunikationsdienste  
  • IT-Beschaffungen

Shared Service Center:

Das Konzept eines Shared Service Centers stellt ein wichtiges Prinzip der HZD dar. Damit ist es möglich, besten Service effizient und kostengünstig zu erbringen. Durch die mehrfache Nutzbarkeit eines Services für mehrere Kunden und durch die damit einhergehende Standardisierung trägt die HZD zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung der öffentlichen Verwaltung bei.

Noch mehr Informationen auf unserer Homepage